• sweetsoulinspirati

Happy Shake

Ein Shake, der glücklich macht ...

Hier erfährst Du das Rezept zum puren Glück!

Dieser Happy Shake besteht aus Ananas, Orange, Ingwer, Banane, Flohsamenschalen, Maca Pulver und Kokosraspeln.


All diese Zutaten haben eine erstaunliche Wirkung auf unser gesamtes Wohlbefinden.

Grundsätzlich steht die Farbe Orange für Lebensfreude, Neugier und Kreativität. Das heißt, der reine Anblick hat schon positive Auswirkungen auf uns.

Dazu kommen dann noch die wertvollen Zutaten, welche jede einzelne Zelle in unserem Körper glücklich machen kann.


Ananas hat viele gesundheitliche Vorteile. Da sie Bromelain enthält, erleichtert sie die Verdauung und hat zudem eine entzündungshemmende Wirkung.


Orangen enthalten Polyphenole, welche ebenfalls entzündungshemmend und antioxidativ wirken. Zudem stärkt sie das Immunsystem.


Ingwer ist eine wahre Vitamin C Bombe, stärkt das Immunsystem und fördert eine gesunde Darmflora.


Maca Pulver hat eine vitalisierende Wirkung, stärkt das Immunsystem und hilft gegen chronische Müdigkeit. Maca Pulver soll sogar stimmungsaufhellend wirken und sogar bei Depressionen unterstützend wirken.


Flohsamen Schalen haben eine wohltuende Wirkung auf den gesamten Magen-Darm-Trakt. Somit wird die natürliche Verdauung unterstützt.


Zusammenfassend also ein Immun-Booster und ein Verdauungs-Shake.

Und wieso soll das in Kombination glücklich machen? Wieso also "Happy Shake" ?


Die Psyche und der Darm sind in einem wechselseitigen Austausch miteinander. Und das, ohne Pause. Der Darm ist viel mehr als ein reines Verdauungssystem. Dadurch, dass der Darm über ein eigenes komplexes Nervensystem verfügt, wird er auch oft als "Bauchhirn" bezeichnet.

Der ganze Austausch verläuft über die sogenannte Darm-Hirn-Achse. Hierüber kommunizieren Darm und Gehirn miteinander und können sich so auch gegenseitig beeinflussen. An dieser Stelle kommt der Vagusnerv ins Spiel, dieser fungiert sozusagen als "Datenautobahn".

Gefühle wie zum Beispiel Angst und Stress haben Auswirkungen auf die Darmfunktion. Die Darmnerven werden in Aufruhr versetzt. Ein Alarmsignal wird vom Darm an das Gehirn gesendet. Damit die Verdauung keine "unnötige" Energie verbraucht, wird die Darm-Tätigkeit vorübergehend eingestellt. So hat der Körper die nötige Energie, um in Alarmbereitschaft sein zu können.

Jeder Mensch reagiert an dieser Stelle anders.


Wir Du siehst, handelt es sich hierbei um eine komplexe Wechselwirkung.

Dieser Happy Shake kann uns somit ganzheitlich beeinflussen.


Probiere es einfach mal aus :)


Zutaten:


1/2 Ananas

1/2 Orange

1 Banane

1 EL Flohsamenschalen

1 EL Maca Pulver

2 cm Ingwer

200 ml Wasser

3 EL Kokosraspel


Zubereitung:


Schäle das Obst und gebe es in einen Mixer. Die restlichen trockenen Zutaten dazu und alles fein mixen.

Ab in ein Glas, Bambus-Strohhalm rein, Sonnenbrille auf und gedanklich ab in die Karibik verreisen für ein paar Minuten. Lass den Happy Shake auf Dich wirken.




Wir wünschen Dir einen Tag voller Neugier, Lebensfreude und Kreativität.


Süße Grüße,


Naomi & Hannah


#happyshake

#smoothie

#macapulver

#wellbeeing

#seelischegesundheit

#immunsystem

#vagusnerv

#somaticexperience


8 views0 comments

Recent Posts

See All