• sweetsoulinspirati

Sommer-Tarte

*Werbung*


Es ist Sommer... du hast total Lust auf ein köstliches Stück Torte, aber keine Lust, lange in der Küche zu stehen - und dann auch noch vor dem Ofen? Sauna pur!


Dann ist diese Rohkost-Torte die optimale Lösung :)


Sie ist wunderbar vorzubereiten, geht ratz fatz und lässt deiner Kreativität genügend Freiraum :)



Diese Zutaten benötigst du:


Für den Boden:


200 g Medjool Datteln

125 g Haferflocken

100 g Kokosraspel

3 EL Kokosöl

Abrieb einer 1/2 Zitrone

1 Prise Salz


Für die Beeren-Creme:


300 g Heidelbeeren / o.a. nach deiner Wahl

1 Dose Kokosmilch

1 EL Tonkazucker

70 g Kokosblütenzucker

4 Beutel vegetarisches Geliermittel / 1 Agar Agar

Saft 1 Zitrone

1 Prise Salz

1 Prise Kreativität & Liebe




Zubereitung:


  1. Gebe Haferflocken, Datteln, Zitronensaft und Salz in deinen Hochleistungsmixer und mixe alles fein zusammen. Gebe nun die Kokosflocken hinzu und knete alles zu einem Teig.

  2. Gebe den Teig in deine Tarte-Form und ziehe einen Rand nach oben. Stelle die Form in den Kühlschrank.

  3. Gebe alle Zutaten (bis auf Geliermittel) in deinen Hochleistungsmixer und mixe alles zusammen. Gebe die Masse nun in einen Topf, gebe das Geliermittel hinzu und rühre alles gründlich um. Erhitze nun die Masse, koche es kurz auf, schmecke es ab und gebe es anschließend in die Tarte-Form.

  4. Die Sommer-Tarte sollte nun für ca. 3-4 h im Kühlschrank kühl stehen, sodass die Creme schön schnittfest wird.

  5. Dekoriere deine Sommer-Tarte ganz nach deinem Geschmack. Viel Spaß dabei. Dieser Part ist für uns immer der Spaßigste :)

  6. Lieblingsmenschen zusammentrommeln und genießen.



... Ein Sommer-Traum wird wahr ...



Hier geht es zu den köstlichen Medjool-Datteln:


https://premium-medjool.de


Mit dem Rabattcode "sweetsoulspiration" bekommst du 5% bei deiner nächsten Bestellung geschenkt, klasse oder? :)

Ab in den Warenkorb damit!



Der Boden der Sommer-Tarte ist komplett durch die Datteln gesüßt. Da die Datteln von dem Online-Shop "Premium Medjool Datteln" so wunderbar saftig sind, eignen sie sich perfekt für Rohkost-Torten.


Die Creme ist mit Kokosblüten- und Tonka-Zucker von den Gewürzexoten Biova gesüßt.


Hier geht es zu der exotischen Auswahl an Köstlichkeiten:


https://biova.de


Viel Spaß beim stöbern und ausprobieren :)



Die Creme besteht aus Kokosmilch, pürierten Heidelbeeren und vegetarischem Geliermittel. Du mixt alles zusammen, gibst das Geliermittel hinzu, kochst es kurz auf und gießt es in die Tarte-Form. Dort steht es für 3-4h kühl. Dadurch hast du eine perfekte schnittfeste Creme kreiert.




So kannst du jedes Stück einzeln wunderbar dekorieren. Noch nie hat es so viel Spaß gemacht, Kuchen-Stücke zu schneiden. Mit sehr großer Garantie, dass es dir gelingen wird - ohne eine Kuchen-Katastrophe beim schneiden zu erleben :)



Na, wer will ein Stück? :)


Viel Spaß beim nach "backen" !


Süße Grüße,


Naomi & Hannah


#medjooldatteln

#biova

#premiummedjooldatteln

#rohkosttorte

#vegan

#leichtesrezept

9 views1 comment

Recent Posts

See All